Menü

Unser Sortiment für Tischer/Schreiner

Latzhosen für Tischler und die passenden Arbeitsschuhe auf Berufsbekleidung.net

Für Tischler/Schreiner bieten wir...

eine große Vielfalt bekannter Marken - in einem breiten Größenspektrum - zu unseren günstigen Staffelpreisen mit bis zu - 20 % Rabatt

direkt zur Kategorie : Workfashion Zunft
Warum kaufen Kunden bei Berufsbekleidung.net?
  • Berufsbekleidung.net ist ein Shop der BAB.eu GmbH
  • Wir versenden seit 1998 Onlineshops seit 2005
  • bereits über 100.000 Kunden haben wir beliefert
  • Kauf auf Rechnung innerhalb Deutschlands
  • kostenlose Retoure innerhalb Deutschlands
  • günstige Staffelpreise schon ab 3 Stk Kaufmenge

verwandte Produktbereiche zum Thema Berufsbekleidung:


Jacken
Jacken Premium Work
Hosen
Hosen Premium Work
Latzhosen
Latzhose Premium
Shirts & Co.
Shirts Premium Work
Westen
Westen Premium Work
Zunfthose mit Schlag
Zunfthosen m. Schlag
Zunfthose ohne Schlag
Zunfthosen o. Schlag
Shirts, Jacken...
Shirts und Jacken
Zunftwesten
Zunftweste
Zunftsachen & Zubehör
Zunftzubehör
die Sportlichen
sportliche S1 bis S3
Sicherheitsklasse S2
Sicherheitsschuhe S2

Sind Tischler und Schreiner unterschiedliche Berufe?


Die professionellen Tätigkeiten und die Ausbildungsinhalte, mit denen sich ein Tischler oder ein Schreiner beschäftigen, sind vom Grunde her gleich. Die Bezeichnung Schreiner für das Berufsbild des Tischlers wird häufig regional gebunden verwendet. Offiziell ist der Begriff Tischler richtig. "Tischler" wird hauptsächlich im deutschen und im österreichischen Raum verwendet. "Schreiner" demgegenüber überwiegend in Bayern und in der Schweiz.

Das Wort Schreiner ist ursprünglich von Holzgegenständen hergeleitet worden, die als Schrein bekannt waren. Das Synonym Tischler basiert wiederum auf dem Tisch beziehungsweise der Kiste. Für beide Berufsbezeichnungen haben wir die passende Arbeitskleidung auf Berufsbekleidung.net.

Welche Farbe hat die Berufsbekleidung des Tischlers?

Eine Zunftkleidung für Schreiner ist farblich so beschaffen, dass Schwarz überwiegt. Der Tischler arbeitet in einem Holzberuf, sodass die typische Zunftkleidung für den Tischler schwarz ist. Schwarz sind beispielsweise Kleidungsstücke für Schreiner wie Westen, Hüte, Hosen und Jacken. Dazu werden weiße Hemden getragen.

Ein zentraler Bestandteil der Zunftkleidung sind die Zunftzeichen. Diese stellen die Zugehörigkeit zu einer speziellen Innung oder Berufsgemeinschaft. Im Zusammenhang mit den Zunftzeichen der Schreiner werden die Zunftkleidungen daher oftmals mit Berufszeichen wie verschiedenartig gestalteten Symbolen geschmückt.

Die für eine Tischler-/ Schreinerhose im Zunftdesign verarbeiteten textilen Stoffe Trenkercord, Leder oder Cordura werden tief schwarz eingefärbt. Die eingesetzten Färbemittel und Farbpartikel sind äußerst beständig und bleicher erst nach extrem langer Tragezeit aus.

moderne Arbeitskleidung für Schreiner / Tischler


wer nicht die traditionelle Berufskleidung bevorzugt, hat eine Menge an Möglichkeiten. Schließlich sollte die Funktionalität der Workwear an die jeweiligen Arbeitsschwerpunkte der Tischler- und Schreinerarbeiten angepasst sein.

Unsere Auswahl für Tischler/Schreiner

... finden Sie auf Berufsbekleidung.net zu unseren günstigen Staffelpreisen ab 3 Stück. Aucg die Sicherheitsschuhe finden Sie hier.

Welche Schuhe tragen Schreiner?

Zu einer arbeitsgerechten Schreiner Bekleidung gehören neben den traditionellen Ausstattungen der Zunft auch Komponenten, die einer modernen Berufsbekleidung für Schreiner zugeordnet werden können.

Moderne Arbeitskleidung für Tischler und Schreiner ist gerade dann, wenn es um Arbeiten an feinen Oberflächen geht,  metallfrei im sichtbaren Bereich zu wählen. Weitere Funktionalitäten wie Kniepolstertaschen bei den Arbeitsshosen für Tischler und Arbeitslatzhosen für Schreiner können sehr von Vorteil sein.

Die handwerklichen Aufgaben, die ein Tischler zu erfüllen hat, verlangen nach einem unfallsicheren Schuhwerk. Deshalb tragen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Sicherheitsschuhe für Schreiner, die genau für diese Handwerkersparte entwickelt werden.


Die in mannigfaltigen Ausführungen angebotenen Sicherheitsschuhe werden nach vorgegebenen Normen wie der EN ISO 20345 angefertigt.

Im Arbeitsalltag sind die Sicherheitsschuhe der Klassen S1, die S2 und die S3 anzutreffen. Diese Fabrikate zeichnen beispielsweise sich durch durchtrittssichere und rutschhemmende Sohlen und eine Stahlkappe aus.

Eine kurze Übersicht der grundsätzlichen Unterschiede bzgl. der Schuhe für Tischler und Schreiner:

KlasseZehenschutzNässeschutzDurchtrittsicherheit
S1X--
S1PX-X
S2XX-
S3XXX

 
 

Berufsbekleidung für Tischler/Schreiner versenden wir bereits seit 1998

Es kann im Schreinerhandwerk durchaus vorkommen, dass spitze Gegenstände auf dem Boden liegen.

Durch die robusten Sohlen aus aufwendig gehärtetem Gummi oder Polyurethan wird ein Durchstechen vermieden.

Die Stahlkappe im Vorderschuh sorgt für einen Schutz der Zehen vor mechanischen Einwirkungen.

Die Sicherheitsschuhe gewährleisten daher den besten Schutz vor Verletzungen und Stürzen und schützen Tischler und Schreiner bestens bei ihren Arbeiten.

Seitenthematik:

Berufsbekleidung, Schreiner, Sortiment, Bekleidung, Kleidung, Arbeitskleidung, Tischler



Berufsbekleidung.net